++++ Wettervorhersagen ++++ Warnungen ++++ Eventwetter+++ Analysen und Berichte +++ Wetter für Freizeit, Sport und Tourismus ++++ Amateurmeteorologie mit Leidenschaft seit mehr als 10 Jahren ++++ Wandern Rund um Nümbrecht ++++
privater Wetterservice Malzhagenwetter
Nümbrecht - Malzhagen

Unwetter Tuttlingen 27.09.2016

Am heutigen 27.09.2016 kam es in Baden Württemberg zu einem heftigen Gewitter. Dabei gab es keinerlei Vorwarnungen. Hier eine kleine Analyse dazu.








In der Nacht zu heute tobte im Bereich Tuttlingen in Baden Württemberg ein Schwergewitter das dort viel Regen und kleinen Hagel brachte. Der Grund für die erheblichen Niederschlagsmengen war die geringe Verlagerungsgeschwindigkeit der Zelle.

Nun lag Baden Württemberg auf der Vorderseite eines schmalen Troges unter potentiell instabil geschichteter Luft. Durch den Trog fand sich in der Höhe Kaltluft von -20 bis -22 Grad während in 1.5 km Höhe eine Temperatur von etwa +8 Grad vorzufinden war. Somit hatten wir es mit einem Delta T von 30 Grad zu tun was dementsprechend ein deutlicher Hinweis für mögliche Gewitter ist. Dabei haben die Modelle schwache Energiewerte erfasst die in den Sondenaufstiege erfasst wurden. Vor allem der MUCape war erhöht. Durch den linken Auszug des Jets kam es zur günsten Hebung und durch zunehmender Vorticity auf der Vorderseite des Troges wurde ebenfalls Hebung ausgelösst. Der Trog war recht schmal aber auch per IPV-Anomalie nachweisbar. Ein Wassergehalt der Luftsäule von mehr als 20 mm hat für Starkregen ausgereicht. Somit gab es folgende Zutaten

1. Energie ( MLCape & MUCape )
2. potentiell instabile Luft
3. Hebungsgünstige zunehmende Vorticity mit der Höhe
4. Hebungsfördernder linker Jetauszug mit schwacher Höhendivergenz.
5. Delta T um 30 Grad ( vertikaler Temperaturgradient )
6. Hebungsgünstige Vorderseite eines Troges.
7. orografische Hebung z.B. Schwarzwald
8. niedrige Windgeschwindigkeiten in der Höhe und somit geringe Verlagerungsgeschwindigkeit der Zelle.

Auf der Karte ist die Lage aufgezeichnet und der Bereich mit der möglichen stärksten Hebung unter einer Höhendivergenz zeigt sich am + Zeichen. Die 320 K IPV Karten zeigten gestern den Trog deutlich. Die gesamte Vorderseite neigte dementsprechend zu Schauern und auch Gewittern.


 

Malzhagenwetter 2017 by Udo Karow, Nümbrecht, Germany